• Daniel Fabian

"Mach das bitte nie mit deiner Kiev 88“!

Aktualisiert: Juni 25




· Verändere niemals die Verschlusszeit, wenn der Verschluss noch nicht gespannt wurde.


· Fotografiere (belichte) erst, nachdem du den Verschluss durch Drehen des Griffs bis zum Anschlag gespannt hast (ein deutliches Klicken ist zu hören).


· Ziehe beim Spannen des Verschlusses niemals den Spannhebel nach außen. Gewöhne dir gleich an, dass beim Spannen (drehen des Drehknopfes) der Drehknopf leicht in Richtung Kameragehäuse gedrückt wird.


· Versuche niemals, das Filmmagazin zu entfernen, ohne dass der Magazinschieber eingesetzt ist.


· Führe niemals irgendwelche Aktionen mit der Kamera durch (Verschluss spannen, Magazin entfernen und andere), wenn der Auslöseknopf auch nur leicht gedrückt ist.


· Blockiere niemals bewegende Teile des Mechanismus (Verschluss, Getriebe), wenn das Magazin fehlt.


· Versuche niemals den Sucher zu entfernen, wenn das Magazin nicht vorher entfernt wurde.


· Erzwinge niemals etwas bei der Bedienung der Kamera. Gewalt ist keine Lösung!


· Ziehe den Verschluss immer vollständig auf. Es muss ein deutliches Klicken zu hören sein.


· Halte den Auslöser immer bis zur vollständigen Betätigung des Verschlusses in der gedrückten Position (der Verschluss muss seine Arbeit beendet haben). Dies ist besonders wichtig bei langen Verschlusszeiten (unter 1/60).


· Decke bei sonnigem Wetter immer das Objektiv ab und spanne den Verschluss immer sofort nach Betätigung der Kamera. Dadurch wird verhindert, dass die Sonnenstrahlen auf den Verschlussvorhang der Kamera treffen und zu Hitzeschäden führen.


· Setzen das Objektiv immer gerade, ohne Verkanten, an den Objektivanschluss der Kamera an.


· Studieren die Kameraanleitung ausführlich! Vergewissere dich, dass du alles verstanden hast, bevor du die Kamera in Betrieb nimmst.


Und denke immer daran, dass alle mechanischen Kameras einen begrenzten Schutz gegen Gewalteinwirkung und Fehlbedienungen haben. Die Missachtung der genannten Vorsichtsmaßnahmen führen oft zum Ausfall der Kamera oder zum wirtschaftlichen Totalschaden deiner Kamera.


#Kiev88 #Kamera #analog #Retro #analogeKamera #Fotografie #Fotoausrüstung #Mittelformat #Hasselblad #Ukraine #Ostblog #UdSSR #Kiev88 #Verbote #Gebote






21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen